Prostatazentrum Brandenburg-Nordwest Sie sind auf spezielle Krankheitsbilder spezialisiert. Sie arbeiten interdisziplinär. Und sie sind klinikübergreifend aufgestellt: In den Kompetenzzentren sorgt die fachbezogene Bündelung von Forschung, Lehre und medizinischer Expertise für höchste Qualität in der Patientenversorgung.
Prostatazentrum Brandenburg-Nordwest

Prostatazentrum Brandenburg-Nordwest

Kontakt

Leitung: Dr. Steffen Lebentrau
Telefon: (03391) 39-47310

Behandlung von Prostataerkrankungen

Im Prostatazentrum der Ruppiner Kliniken stehen Spezialisten aller notwendigen Fachdisziplinen sowie die entsprechenden technischen Voraussetzungen zur Verfügung, um für jeden Patienten mit einer Erkrankung der Prostata eine individuell erfolgreiche Behandlungsstrategie entwickeln zu können. 
Hierbei kommen modernste diagnostische und therapeutische Verfahren einschließlich Lasertechnik zur Anwendung.


Behandlungsspektrum

  • Operationen in überwiegend endoskopischer oder mikrochirurgischer Technik
  • Strahlentherapie (IMRT und LDR-Brachytherapie)
  • medikamentöse Therapie
  • Physiotherapie und psychologische Beratung im Sinne ganzheitlicher Behandlung

Mehr Informationen über das Prostatazentrum