Starke Partner

Mit dem Gesundheitsamt des Landkreises arbeiten wir an der Sicherstellung und Optimierung unserer Hygiene. Gemeinsam haben wir einen Wassersicherheitsplan erstellt. Beprobungen nach der Trinkwasserverordnung erfolgen einmal im Jahr in den Ruppiner Kliniken durch das Gesundheitsamt. Darüber hinaus lassen wir das Wasser zusätzlich durch ein Hygieneinstitut überprüfen.

Das Badewasser unseres Rehabeckens wird zudem einmal im Monat durch ein externes Labor beprobt. Die Badewasserbeprobung unseres Rehabeckens nach der Badebeckenverordnung wird ebenfalls einmal jährlich durchgeführt. Zudem untersucht unser Labor einmal im Monat das Wasser in diesen Anlagen.

Ein Treffen auf Arbeitsebene alle zwei Monate hilft bei der Bearbeitung gemeinsamer Projekte.

Kurzkontakt
Hygiene
Bianca Hoff
Ärzte-Finder
Ärzte-Finder