Praxis für Integrierte Psychosomatik Dr. Frank Schoeneich, Facharzt für Innere Medizin und für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Nadine Cihlarz, Psychologische Psychotherapeutin
Praxis für Integrierte Psychosomatik

Herzlich willkommen in unserer Praxis!

Angstgefühle, Niedergeschlagenheit, Schmerzen, zwischenmenschliche oder berufliche Themen und Konflikte beeinträchtigen die Lebensqualität mitunter erheblich und können sich zur Krankheit entwickeln. Man sollte achtsam gegenüber sich selbst sein, denn das Gefühl von Überforderung trifft jeden einmal – dabei ist man nicht alleine: Eine Behandlung bei uns kann Hilfe leisten!

Im "wörtlichen Sinne" geht es in der Psychosomatik und Psychotherapie um die Behandlung von „Leib“ und „Seele“ mit „seelischen Mitteln“, ohne die Behandlung des Körpers dabei unberücksichtigt zu lassen: Also nicht um die Behandlung von „Körpern ohne Seele“ oder von „Seelen ohne Körper“. Der psychosomatische Zugang ist in der Regel ein interaktioneller Prozess zwischen Arzt, Psychotherapeut und Patient, bei dem Verhaltensstörungen und Leidenszustände beeinflusst werden. Gemeinsam und aktiv werden gezielt Lösungen und neue Ansätze mittels psychologischer Ansätze und Gespräche erarbeitet.

Für unser fachübergreifendes Team aus Ärzten und Psychotherapeuten in der MVZ-Praxis für Integrierte Psychosomatik und Psychotherapie sowie der zu unserer Sektion Psychosomatik im Campus gehörenden Psychosomatischen Tagesklinik ist uns Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden und Ihre Gesundheit primäres Behandlungsziel.