Med. Klinik B / Schwerpunkt Gastroenterologie Chefarzt: Prof. Dr. Dr. Karsten-H. Weylandt, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
Med. Klinik B / Schwerpunkt Gastroenterologie

Gastroenterologie/Hepatologie

Ein Schwerpunkt unserer Klinik ist die Gastroenterologie und Hepatologie. Hier möchten wir Ihr Ansprechpartner für die gesamte ambulante und stationäre Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des gesamten Verdauungssystems und der Leber sein.

Stationär werden insbesondere Patienten behandelt, bei denen komplexere endoskopische Eingriffe (zum Beispiel endoskopische Abtragung von Polypen im Magen-Darmtrakt, Gallengangsuntersuchungen mittels ERCP/PTCD und modularer Cholangioskopie oder endosonographische Untersuchungen) erforderlich sind. Wir behandeln außerdem stationär das gesamte Bild gastroenterologischer Erkrankungen, wie Patienten mit Komplikationen einer Leberzirrhose, einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung (z.B. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa), Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse oder mit Krebserkrankungen der Verdauungsorgane und der Leber.

Spezialsprechstunden

Im Rahmen unserer MVZ-, Ermächtigungs- und Studiensprechstunden bieten wir Ihnen die folgenden Spezialsprechstunden an:

  • Leber-/Stoffwechselerkrankungen: Bei Lebererkrankungen liegt unser besonderer Schwerpunkt im Bereich der Fettlebererkrankung und Leberzirrhose. Zudem diagnostizieren und behandeln wir in diesen Sprechstunden Stoffwechselerkrankungen mit einem besonderen Schwerpunkt für Fettstoffwechselstörungen. Im Rahmen dieser Sprechstunden führen wir sowohl die hepatologische Diagnostik und Therapie durch, ggf. inklusive medikamentöser Therapie z.B. der Virus - Hepatitis B und C.
  • Entzündliche Darmerkrankungen: In unserer Sprechstunde für chronisch entzündliche Darmerkrankungen, werden alle Möglichkeiten der einer modernen Behandlung angeboten, wie z. B. die auch die Infusionstherapie mit Antikörpern.
  • Sprechstunde für Schluckstörungen/Speiseröhrenerkrankungen: Für Patienten mit Erkrankungen der Speiseröhre, insb. mit Schluckstörungen bieten wir ebenfalls unsere Expertise für Diagnostik (inklusive Druck- und Säuremessungen in der Speiseröhre) an.
  • Adipositas-Sprechstunde: Hier arbeiten wir eng mit unseren Partnern in unserer Chirurgie und Psychosomatik am Campus Ruppiner Kliniken zusammen für eine integrierte interdisziplinäre Betreuung von Patienten mit ausgeprägtem Übergewicht zur optimalen konservativen Diagnostik und Therapie bis hin zur metabolischen Chirurgie.

 

Kurzkontakt
Stationäre Behandlung
(03391) 39-3204
(03391) 39-10703204
Kurzkontakt
Gastroenterologische Praxis
(03391) 39-1930
(03391) 39-1933
Ausstattung
  • Behindertengerecht
  • Telefon
  • Fernsehgerät
  • Mehrbettzimmer
  • Empfang
  • Fahrstuhl
  • Internet
  • Nichtraucher
  • Zweibettzimmer
  • Einbettzimmer

Ärzte-Finder