Med. Klinik B / Schwerpunkt Gastroenterologie Chefarzt: Prof. Dr. Dr. Karsten-H. Weylandt, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
Med. Klinik B / Schwerpunkt Gastroenterologie

Die Klinik im Überblick

In der Medizinischen Klinik B der Ruppiner Kliniken werden Patienten mit einer Vielzahl von allgemeinen internistischen Krankheitsbildern behandelt. Die besonderen Schwerpunkte der Klinik sind die Gastroenterologie und Hepatologie sowie die Hämatologie und Onkologie – zudem spezialisieren wir uns auf Diagnostik und Therapie von Stoffwechselerkrankungen (insbesondere Fettstoffwechselstörungen und Diabetes mellitus) sowie von chronischen Entzündungskrankheiten. Die folgenden Seiten sollen Ihnen dabei helfen in unserer Klinik den für Sie richtigen Ansprechpartnern zu finden. Zudem möchten wir Ihnen einen Überblick über die Schwerpunkte und Behandlungsmöglichkeiten in unseren Sprechstunden und auf unseren Stationen geben.

Als Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) ist uns zudem sehr wichtig, moderne wissenschaftliche Erkenntnisse der Universitätsmedizin in die tägliche Diagnostik und Therapie unserer Patienten aufzunehmen. Gerade damit verbunden möchten wir jede Patientin und jeden Patienten in ihrer bzw. seiner besonderen individuellen Situation verstehen und entsprechend persönlich behandeln – aber auch durch die Durchführung von Studien systematisch unser Wissen über Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten vermehren und verbessern und Ihnen die bestmöglichen Informations-, Diagnostik- und Therapieoptionen anbieten.

Kurzkontakt
Sekretariat: Vivian Unger
(03391) 39-3210
(03391) 39-3202
Ausstattung
  • Behindertengerecht
  • Telefon
  • Fernsehgerät
  • Mehrbettzimmer
  • Empfang
  • Fahrstuhl
  • Internet
  • Nichtraucher
  • Zweibettzimmer
  • Einbettzimmer

Ärzte-Finder